Manipulation: Können wir unseren Augen noch trauen?

Gefeiert wird es wie ein Erfolg, jedoch hat eine nun entwickelte Technik enormes Täuschungspotential. Liest man die Beschreibung der Technischen Universität Ilmenau zur Diminished Reality-Technologie, wirkt es wie Science-Fiktion. Leider ist es Realität. Eine neue ßra der Manipulationsmöglichkeiten, auch für den privaten Bereich hat begonnen.
Zum Beispiel im Falle 9/11 gilt der “Live-Videobeweis” der Flugzeugeinschläge, als das Faktum schlichtweg für die “Osamatheorie-Anhänger”. Wirft man nun einen Blick auf die jetzt von der TU-Ilmenau vorgestellten Software, könnten durchaus Fragen aufkommen.

Sollten heute Dinge passieren, die Sie live gesehen haben, müssen Sie sich fragen, was habe ich wirklich gesehen. Der Einsatzbereich soll bis in private Smartphones ausgeweitet werden.

Kann man das wirklich als Fortschritt verstehen, wenn man irgendwann nichtmehr unterscheiden kann zwischen Fiktion und Realität? Zwischen passiert und manipuliert?

Sehen Sie sich das Promovideo an und bilden sich Ihre eigene Meinung.

Aus der Pressemeldung der TU:

Was in Frank Schätzings jüngstem Roman ß?Limitß? noch als Zukunftsszenario für das Jahr 2025 beschrieben wurde, ist Forschern an der Technischen Universität Ilmenau bereits jetzt gelungen: Reale Objekte aus der Umgebung von Menschen in Echtzeit verschwinden zu lassen.
[…]
Aufgrund seiner Echtzeitfähigkeit ist das Diminished Reality-System der TU Ilmenau derzeit weltweit einzigartig. Der potenzielle Markt für die neue Technologie ist gigantisch. Der Leiter des Fachgebiets Virtuelle Welten / Digitale Spiele, Prof. Wolfgang Broll, sieht zahllose Möglichkeiten, Diminished Reality in der Praxis einzusetzen: ß?Die Anwendungen sind so vielfältig wie die Wirklichkeit. Wir alle kennen das Problem, dass wir zunehmend mit Reizen und Informationen überflutet werden. Diese Technologie ermöglicht es jetzt erstmals gezielt, visuelle Eindrücke zu reduzieren. Dies erlaubt uns, sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren und fehlenden Platz für Neues zu schaffenß?. [1]

Ich halte es für schlimm solche Technologien zu besitzen und zu verwenden, aber hierzu darf sicherlich jeder seine eigene Meinung haben.

Carpe diem

[1] http://www.tu-ilmenau.de/journalisten/pressemeldungen/einzelnachricht/newsbeitrag/5784/

Zuerst gesehen auf : http://www.trendsderzukunft.de/live-bilder-mit-dem-diminished-reality-system-veraendern-software-manipuliert-das-jetzt/2010/10/16/

 

Egon Tech sagt:

Wenn den Menschen noch ein Fünkchen Verstand nach der von der Mehrheit bezweifelten HAARP-ZNS-Manipulation( Marlow/MV+LOIS/Schweden )des Geistes geblieben ist,was ich sehr stark bezweifele,der manipulierte Verstand aus Glotze+Medien nicht den wahren Zerstörer erkennt,ist die Zeit des Irrealen eingeläutet…!!Die Hemmschwelle von Vorwürfen innerhalb der Supermächte und deren Anrainer wird extrem heruntergesetzt,Zionisten und NWO-ler bemächtigen sich der Hirne und der Status ‘ Huxley-Schöne Neue Welt ‘ ist irreale Realität!!
Schaut Euch die Sippe genau an,die Euch ‘regiert’,sie wechseln die Meinungen +Farben schneller als ein Chamäleon,innerhalb von Tagen…!!
Irrealer Irrsinn wird Methode,genauso wie bei 9/11 und anderen Schauplätzen der TLC,da merkt ‘fast niemand ‘ mehr,dass HAARP+BLUE BEAM perverseste Realität ist oder was passiert gerade an/über der Ostsee,der weltgrössten HAARP-Anlage (LOIS+Marlow/MV+smartbox,HAARP aus der Steckdose…) kapiert endlich,wer sich an Eurem GEIST vergreift und wehrt Euch gegen dessen Manipulation,das absolut Verwerflichste,was die Menschheit je hervorgebracht hat,ich schrieb es bereits hier bei Infokrieger,der Grossteil hat es nicht verstanden,will es nicht verstehen oder verhöhnt Wissende+dagegen Auftretende…begreift endlich über Glaubensrichtungen und Hautfarbe hinaus,dass die “GEORGIA GUIDSTONES” der gesamten (!!!)Menschheit gilt und das Programm ist extrem real und wird menütlich abgespult…sie werden Euch vernichten oder glaubt einer von Euch,er gehört zu deren Auserwählten ß Falls aber doch,was blüht den sog.Auserwählten…ß? Sklaverei!!!
Endlich begriffen ? Ansonsten schaut mal zu “Rumpestilz” auf Politik Global,der musste dieses Land nicht ohne Grund verlassen,ich bin NOCH hier,trotz extremster Repressalien,die absolut nichts mit Rechtsstaatlichkeit zu tun haben!! Die Faschisierung in diesem schönen Land treibt Blüten,die nach unserer Geschichte kaum vorstellbar sind,diese Schürung von Rassenhass ist unerträglich,Gesetze zur Einhaltung von Recht und Ordnung existieren….sogar die Notstandsgesetze sind NICHT ausser Kraft gesetzt(!!) wer jetzt noch blauäugig den Strolchen traut,die nur vorgeschobene Lobbyisten sind,der kann einem echt leidtun!!
Verlangt von JEDEM die Einhaltung der Gesetze,ob Gast oder Deutscher,dass das Volk sich untereinander zerstörerisch bekämpft ist perfide NWO-Taktik…..das ist schon reale IRRHEIT genug!!!
Mit freundlichem Gruß,Egon Tech etech-48@web.de

 

Egon Tech sagt:

Pinoccio
Da hast Du Recht,ich brauchte zur Findung und damit zur intellektuellen Wissensfindung fas 20 Jahre,geprägt von unvorstellbarem Leid,doch genau das ist der Punkt: Wer nicht aus dem Kelch der Bitternis geschleckt,weiss nicht,was Leben ist !!
Durfte den kelch mehrmals bis zum Grunde leeren,dafür aber gab es WISSEN von einer UNGEHEUERLICHKEIT,die sich Aussenstehende kaum vorstellen können…mein Verkauf wäre leicht gewesen…ist aber nicht:ICH STEHE und KßMPFE,denn,was ist schon der Tod…war 3x da und ß Sklaverei und zumal geistige,ist 100000x so schlimm…
Aufrecht und ein Ziel vor den Augen,so,wie Rumpelstilz es gemacht hat,macht…da ziehe ich meinen Hut ganz,ganz tief….und doch ist es so,dass dieses Wissen mich befähigt,High-Tech-Produkte zu entwickeln,die einzig und allein dem Schutze des SEINS gelten,sie stehen bereit,dafür bedarf es nur der Herstellung und des Vertriebs…dagegen aber haben die TLC P2 etc etwas,sie verfügen über alle Vertriebsysteme und Herstellung sowieso…!!
Meld dich unter etech-48@web.de
MfG Egon Tech

 

Quelle: http://www.iknews.de/2010/10/16/manipulation-koennen-wir-unseren-augen-noch-trauen/

Advertisements